Offenlage DB/ Ausbau- und Neubaustrecke Karlsruhe – Basel, Planfeststellungsabschnitt 8.2 Freiburg - Schallstadt 29.05.2020 - 10.07.2020

Planungsunterlagen als PDF https://evit-net.de/2653_VS01_ABS-NBS_Karlsruhe-Basel_PFA_8-2/gliederung.php

Rheintalbahn web

 

Einspruchsfrist bis 28.08.2020

 

WICHTIG: Alle bisherigen Einsprüche sind mit der Offenlage der tatsächlichen Planungsunterlagen nichtig!
Wer Einwendungen gegen die Planung hat, muss einen neuen Einspruch einreichen.

 

Unstimmigkeiten und Nachbesserungsmöglichkeiten gibt es aus Opfinger Sicht einige, Beispiele:

  • Keine Lärmschutzwand Richtung Westen (=Opfingen) im Bereich Ende Umkirch bis Tiengen.
  • Neubau der Brücke über die Autobahn, Umleitung des Verkehrs Richtung Freiburg über Umkirch und Tiengen,
  • Die Naherholungsgebiete westlich der Autobahn, die Seen, der anschließende Wald, Waldkindergarten und Kleingärten, sind nicht mit dem Planungsstatus „sehr hoher Erholungswert“ versehen

Der Bürgerverein möchte die Arbeitsgruppe „Rheintalbahn“ wieder aktivieren! Wer sich gerne beteiligen möchte, kann sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden!